TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Friendly Crowd Testing - Proof of Concept (PoC)


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Elektrotechnik und Informationstechnik
Förderkategorie
Auftragsforschung
Zeitraum
2020 - 2020
Drittmittelgeber
Deutsche Telekom AG / T-Labs
Bewilligungssumme, Auftragssumme
Kategorie 10.000,00 - 99.999,00 €

Abstract:

Das Projekt beinhaltet die Entwicklung eines neuen hybriden Verfahrens zur Vermessung der Qualität aus Benutzersicht bei der Verwendung von Internetdiensten aus dem Bereich Videostreaming und Web-Browsing. Dafür sollen bestehende Messsysteme der Deutschen Telekom ergänzt werden durch ein Crowd-basiertes Messsystem. Die "Crowd" als Gruppe von Test-Nutzern instanziiert dabei entsprechende Messdurchgänge. Durch die Verwendung einer "Mess-Crowd" ist es möglich, Qualitäts-bezogene Informationen zu erhalten, die deutlich ähnlicher zu tatsächlichen Daten von echten Nutzern aus dem Feld sind. Die in diesem Projekt adressierte Crowd sollen "Friendly User" aus dem Umfeld der Deutschen Telekom sein.
Projektsuche | Impressum | FAQ