TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Projekt E³ Architekturoptimierung


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Informatik und Automatisierung
Förderkategorie
Auftragsforschung
Zeitraum
2020 - 2021
Drittmittelgeber
Porsche AG (Stuttgart)
Bewilligungssumme, Auftragssumme
Kategorie 100.000,00 - 499.999,00 €

Abstract:

Im Rahmen des Projekts E³ Architekturoptimierung sollen Grundlagen für eine längerfristige Zusammenarbeit der Projektpartner im Hinblick auf die Modellierung, Simulation und Optimierung von Automotive Systemen gelegt werden. Konkret soll anhand modellbasierter Methoden des System- und Software-Engineerings ein generischer Ansatz zur Optimierung von E/E-Architekturen und Vernetzung, realisiert werden. Geplant ist die konkrete Modellierung und Optimierung eines Teilaspekts einer automotive Systemarchitektur im Hinblick auf optimale Funktions-/Komponentenverortung zur Verbesserung des Ressourcenverbrauchs und der Systemkomplexität.
Projektsuche | Impressum | FAQ