TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Bündnis zur Untersuchung der Potentiale von digitalen Zwillingen im additiven Werkzeugbau


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Maschinenbau
Förderkategorie
Länder
Zeitraum
2020 - 2021
Drittmittelgeber
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Bewilligungssumme, Auftragssumme
50.000,00 €

Abstract:

Im Rahmen des Vorhabens werden Vorstudien, Recherchen und Marktanalysen zu den nachfolgenden Punkten durchgeführt: 1. Analyse Ausgangssituation und der Marktbedürfnisse 2. Recherchen zum Stand der Technik national und international 3. Abgrenzung der technischen Vorhaben bzgl. Stand der Technik und Patente 4. Herausarbeiten einer konkreten einerseits wissenschaftlichen und andererseits organisations- und managementbezogenen Aufgabenstellung 5. Ableitung einer Kompetenzmatrix für das zu beantragende Bündnis
Projektsuche | Impressum | FAQ