TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



KI-Transferkoordinator Wirtschaft


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Informatik und Automatisierung
Förderkategorie
Länder
Zeitraum
2020 - 2023
Drittmittelgeber
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Bewilligungssumme, Auftragssumme
249.000,00 €

Abstract:

Mit dem Thüringer Zentrum für lernende Systeme und Robotik sollen die Thüringer Kompetenzen im Bereich lernende Systeme/KI/Robotik sowie Big Data und Data Science und deren Anwendungen gebündelt und eine zentrale Institution als Ansprechpartner für Unternehmen und Organisationen etabliert werden. In Rahmen der geplanten Aktivitäten kommt der Beratung und der Vernetzung der Thüringer Unternehmen in Fragen des Einsatzes von KI-Technologien eine zentrale Bedeutung zu, da hier großer Bedarf seitens der Unternehmen aber auch Handlungsdruck zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit besteht. Mit dem beantragten Transferkoordinator soll ein Ansprechpartner speziell für Thüringer Unternehmen geschaffen werden, der als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft im Themenbereich des TZLR dient und neben dem Aufbau und der Pflege eines Thüringer KI-Netzwerks insbesondere auch die Zusammenarbeit mit anderen Netzwerken und Kompetenz- bzw. Innovationszentren pflegt, sowie Thüringen in überregionalen Netzwerken vertritt. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Vorbereitung und Organisation von Beratungs­und Weiterbildungsangeboten zu KI-Themen.
Projektsuche | Impressum | FAQ