TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Erstellung einer 3D-Illusionslampe


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Zentralinstitut für Bildung
Förderkategorie
Stiftungen
Zeitraum
2018 - 2019
Drittmittelgeber
Frank Hirschvogel Stiftung
Bewilligungssumme, Auftragssumme
5.500,00 €

Abstract:

Mitglieder der Studierendenwerkstatt UNIKAT haben einen interdisziplinären Workshop "Erstellung einer 3D-lllusionslampe" konzipiert, der an mehreren Terminen Schuler/innen und Studierenden angeboten werden sollen. In diesem Workshop werden Inhalte zur Elektronik, zur Mikrokontroller-Programmierung, zur Holzbearbeitung sowie zur Bedienung einer CNC-Maschine und eines Lasercutters vermittelt. Grundlagen des Konstruierens sowie der Umgang mit Konstruktionssoftware werden beim Entwurf individueller Lampenmotive vertieft.
Projektsuche | Impressum | FAQ