TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Echtzeit-Bestimmung des Ausrichtungsfehlers (de-pointing) von Satellitenterminals in der Fraunhofer-Versuchsanlage FORTE


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Elektrotechnik und Informationstechnik
Förderkategorie
Auftragsforschung
Zeitraum
2018 - 2019
Drittmittelgeber
Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen
Bewilligungssumme, Auftragssumme
Kategorie 100.000,00 - 499.999,00 €

Abstract:

Im Speziellen geht es hierbei um die Messung der Konformität der Terminals mit den gängigen Satellitensystemen. Durch die Beweglichkeit der Antennen und der nicht ausschließbaren Fehler in der Regelung der Nachführung kommt es vermehrt zur Interferenz auf benachbarten Satelliten. Um diese Interferenz zu minimieren, ist eine genaue Prüfung der Leistungsfähigkeit von Antennen und Nachführsystemen unumgänglich. Da durch die Bewegung die klassischen Testmethoden (z. B. Messung der Abstrahlcharakteristik) nicht ausreichen, ist die Erforschung und Entwicklung neuer Messmethoden erforderlich.
Projektsuche | Impressum | FAQ