TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



BASIs -Bioelektromagnetische Sensorik und Bildgebung


Hochschule
Universitätsklinikum Jena
Fakultät/Einrichtung
Medizinische Fakultät
Förderkategorie
Länder
Zeitraum
2016 - 2017
Drittmittelgeber
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Bewilligungssumme, Auftragssumme
138.558,00 €

Abstract:

Bei sehr vielen Menschen treten im Alter neurologische oder kardiovaskuläre Erkrankungen, wie z.B. Herzinfarkt oder Schlaganfall auf. Diese Erkrankungen stellen sowohl eine massive Einschränkung der Lebensqualität des Einzelnen als auch ein enormes soziales und volkswirtschaftliches Problem dar. Bioelektromagnetische Verfahren sind essentiell für die klinische Diagnostik u.a. in der Neurologie und Kardiologie und besitzen enormes Potential für die personalisierte medizinische Versorgung. Ziel des Projektes BASIs sind die Erforschung, Entwicklung und Validierung neuer Sensortechnologien und Signalanalyseverfahren, welche die Basis für neue Möglichkeiten in der Diagnostik und personalisierten Medizin bieten.
Projektsuche | Impressum | FAQ