TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Konsiliarlabor HSV, VZV


Hochschule
Universitätsklinikum Jena
Fakultät/Einrichtung
Medizinische Fakultät
Förderkategorie
Bund
Zeitraum
2017 - 2017
Drittmittelgeber
Robert-Koch-Institut
Bewilligungssumme, Auftragssumme
5.100,00 €

Abstract:

Das Konsiliarlabor für Herpes-simplex-Virus (HSV) und Varicella-Zoster-Virus (VZV) am UKJ ist ein vom Robert-Koch-Institut ernanntes Konsiliarlabor. Konsiliarlabore zu gesundheitsrelevanten Infektionserregern ergänzen das bestehende Netz der NRZ und der Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes sowie der einschlägigen Universitätsinstitute in spezifischer Weise. Das Beratungsangebot steht im Vordergrund. Es soll insbesondere bei über die Routine hinausgehenden Fragen in Anspruch genommen werden. Zusätzlich werden diagnostische Leistungen angeboten.
Projektsuche | Impressum | FAQ