TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



TRR 124/2: Funginet - Pathogene Pilze und ihr menschlicher Wirt: Netzwerke der Interaktion, TP A05


Hochschule
Universitätsklinikum Jena
Fakultät/Einrichtung
Medizinische Fakultät
Förderkategorie
DFG
Zeitraum
2017 - 2021
Drittmittelgeber
Deutsche Forschungsgemeinschaft
Bewilligungssumme, Auftragssumme
441.152,00 €

Abstract:

Kürzlich konnte das Teilprojekt zeigen, dass Aspergillus fumigatus und Candida albicans an Rezeptoren der CEACAM-Familie des Wirtes binden. In der nächsten Förderperiode sollen die Rolle der CEACAM Rezeptoren für die Pathogenerkennung und die daraus resultierende Immunantwort von Epithel- und Immunzellen untersucht werden. Das Teilprojekt wird die CEACAM-bindenden Liganden beider Pilze identifizieren und die Rolle der CEACAMs für die spezifische Immunantwort in vitro und in vivo analysieren. Diese Studie wird mögliche neue Ansatzpunkte für die Therapie von Infektionen mit C. albicans und A. fumigatus liefern.
Projektsuche | Impressum | FAQ