TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Jena Biophotonic and Imaging Laboratory


Hochschule
Universitätsklinikum Jena
Fakultät/Einrichtung
Medizinische Fakultät
Förderkategorie
DFG
Zeitraum
2016 - 2018
Drittmittelgeber
Deutsche Forschungsgemeinschaft
Bewilligungssumme, Auftragssumme
16.200,00 €

Abstract:

Das Leibniz-Institut für Photonische Technologien (IPHT) , die Friedrich-Schiller-Universität (FSU) und das Universitätsklinikum Jena (UKJ), beabsichtigen ein Gerätezentrum zu etablieren, das die in den entsprechenden Einrichtungen in Jena vorhandenen spektroskopischen und spektrometrischen Techniken und Geräte unter einem organisatorischen Dach vereint. Ziel ist es, nationalen und internationalen Wissenschaftlern einen Experten-unterstützten Zugang zu multimodal vernetzten spektroskopischen und spektrometrischen Techniken zu ermöglichen.
Projektsuche | Impressum | FAQ