TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Klinische Forschergruppe in der Klinischen Infektiologie: Strategien gegen multi-resistente Erreger


Hochschule
Universitätsklinikum Jena
Fakultät/Einrichtung
Medizinische Fakultät
Förderkategorie
Bund
Zeitraum
2015 - 2018
Drittmittelgeber
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bewilligungssumme, Auftragssumme
1.799.506,00 €

Abstract:

In der 2. Förderphase der Klinischen Forschergruppe Klinische Infektiologie werden 4 eigenständige Teilprojekte bearbeitet: molekulare Schnelldiagnostik von ?-Laktamasen, Resistenzbestimmung in und Therapie von Antibiotika-Toleranz vermittelnden Biofilmen, Ramanspektroskopie-basierte Echtzeitmessung von Antibiotikaspiegeln im Vollblut sowie eine klinische randomisierte Studie zu den immunologischen Effekten einer sequentiellen versus simultanen Impfung mit zwei verschiedenen Pneumokokkenvakzinen.
Projektsuche | Impressum | FAQ