TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Spektraltheoretische Untersuchungen von 2 x 2 Operatormatrizen


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Mathematik und Naturwissenschaften
Förderkategorie
DFG
Zeitraum
2016 - 2017
Drittmittelgeber
Deutsche Forschungsgemeinschaft
Bewilligungssumme, Auftragssumme
5.600,00 €

Abstract:

Es sollen spektrale Eigenschaften von 2 x 2 Operatormatrizen untersucht werden. Dazu wird eine spezielle Zerlegung des zugrunde liegenden Raumes gewählt, die dem Problem angepasst ist. Mittels dieser Zerlegung soll die Invertierbarkeit vollständig durch die Matrixeinträge charakterisiert werden. Im Besonderen soll als Anwendung die Invertierbarkeit von Hamiltonianschen Operatormatrizen untersucht werden.
Projektsuche | Impressum | FAQ