TU Ilmenau Humbold Bau

Projektdaten



Datenwissenschaften-Weiterentwicklung des Progress Test: Intelligente und individuelle Lernprozessunterstützung und Lernplanentwicklung im Medizinstudium


Hochschule
TU Ilmenau
Fakultät/Einrichtung
Informatik und Automatisierung
Förderkategorie
Bund
Zeitraum
2021 - 2024
Drittmittelgeber
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bewilligungssumme, Auftragssumme
228.715,20 €

Abstract:

Im Rahmen des iPT soll erforscht werden, inwiefern durch KI-Technologien regelhafte, inhaltliche Antwortmuster der Studierenden identifiziert, charakterisiert und nutzbar gemacht werden können. Die Fragen sollen über Natural Language Processing (NLP) semantisch aufbereitet werden. Die Studierenden sollen dann ein individualisiertes qualitativ-inhaltliches Feedback zum erreichten medizinischen Kenntnisstand, sowie einen prospektiven Ausblick zum weiteren Studienverlauf mit der Möglichkeit zur Lernplanentwicklung erhalten. Die teilnehmenden Fakultäten sollen eine inhaltliche Rückmeldung zu ihren Semesterkohorten erhalten, die sie für die Weiterentwicklung der Medizincurricula nutzen können. Durch den Einsatz von neuronalen Netzen soll die Aussagekraft eines etablierten, breit eingesetzten Wissenstest auf ein neues Niveau für die Lernprozessunterstützung und Lernplanentwicklung gehoben werden. Der Transfer von Erkenntnissen und methodischen Ansätzen wird exemplarisch in der Disziplin Informatik geprüft.
Projektsuche | Impressum | FAQ